BABYKURSE

Babykurse in Frohnau

KursE

Babymassage

Die Babymassage ist eine innige Kommunikationsform zwischen Dir und deinem Kind. Als Mama gehst Du mit deinem Baby über langsame, rhythmische Streichbewegungen in liebevollen Kontakt. 

Ich zeige bei den einzelnen Kursterminen Massagegriffe und Streichbewegungen aus der schwedischen und indischen Massagetradition. Diese kombiniere ich gern mit Techniken aus der Fußreflexzonen- und Körpertherapie. 

So habt Ihr später das Wissen an der Hand, wie bei Bauchweh und Koliken massiert werden kann, welche Techniken einem Baby helfen können zur Ruhe zu kommen und welche Griffe bei Erkältung oder Husten das Einreiben der Brust oder der Nebenhöhlen unterstützen können.

Ihr schenkt euren Kleinen durch die Babymassage liebevolle Zuwendung über die Haut und euch einen Moment zusammen, abseits des normalen, teils hektischen Alltags.

Auch größere Geschwister genießen eine Massage übrigens sehr oder möchten mit massieren. So kann das Wissen aus dem Kurs vielleicht in gemeinsame Rituale eingebaut werden.

Der Babymassagekurs besteht aus 6 Kursterminen und kostet 65€. Ein kleines Handout zur Erinnerung an die Massagegriffe ist enthalten. 

Aktuell finden die Kurse online statt. 

Babys erstes Jahr

Das erste Jahr mit einem Baby ist eine besondere Zeit des gegenseitigen Kennenlernens, des gemeinsamen Entdeckens und des stetigen Dazulernens. 

Für die ganze Familie gilt es nun sich neu zu orientieren, sich neu zu finden und neue Routinen zu entwickeln.

Je mehr wir als Bezugspersonen dabei auf die Bedürfnisse der Babies eingehen, ihm sicher zur Seite stehen und Geborgenheit schenken, umso besser kann das Kind eigene Erfahrungen machen, selbstbestimmt dazu lernen und insgesamt in seiner individuellen Persönlichkeit reifen.

Austausch und Anregungen für den Alltag

Neben Anregungen die für den Alltag mit Baby hilfreich liegt mir auch der Austausch der Eltern untereinander sehr am Herzen. Daher bietet der Babykurs auch Raum seine Sorgen oder Gedanken mit den anderen zu teilen. So wird oft die Erfahrung gemacht: „Wir sind nicht alleine mit unseren Themen.“ Und möglicherweise geht man mit einem neuen Lösungsansatz heim. 

Spielen und bewegen mit allen Sinnen, fördern ohne zu überfordern

In meinen Kursen geben wir den Babies die Möglichkeit, sich frei in einem warmen Raum zu bewegen und sich auszuprobieren. Wir stellen ihm außerdem Spielzeug zur Verfügung, das alle Sinne anregt. Jedes Kind wird dabei immer individuell mit seinem ganz persönlichen Entwicklungsweg und -tempo beachtet.

Singen

Babys lieben Musik und Gesang. Bei jedem Treffen singen wir gemeinsam oder machen Fingerspiele zu den passenden Kinderliedern. Und keine Angst: es gibt kein „falsch singen”. Für Ihr Kind sind Sie sowieso sein ganz persönlicher Superstar!

Baby „lesen”

Wir besprechen die Signale der Kinder.

  • Woran sehe ich, was mein Baby möchte?
  • Wie erkenne ich Überlastung und Müdigkeit?
  • Woran merke ich, dass mein Baby eine Pause braucht?
  • Wie kann ich es beruhigen?
  • Warum ist mein Baby plötzlich unruhig, obwohl es eben noch ganz fröhlich war?

Raum für Fragen und Antworten

  • Braucht mein Baby einen Rhythmus?
  • Soll ich es auch mal schreien lassen?
  • Verwöhne ich mein Kind, wenn es bei uns im Bett schläft?
  • Wann und wie setze ich Grenzen?

Kursgebühren

Ein Kurs umfasst 10 Termine und kostet 100 €. Auf den ersten Kurs können weitere folgen. Häufig bleibt eine Gruppe über das erste Lebensjahr der Kinder zusammen.

Es starten regelmäßig neue Kurse mit Babies im gleichen Alter. Bei Interesse an einem Babykurs bitte telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular unten melden. Dann finden wir gemeinsam die passende Gruppe und den jeweiligen Termin.

Kursinformationen

Terminanfrage

Ich freue mich Euch kennen zu lernen. Ruft mich gern an oder schreibt mir eine Email:

Mobil: +49 176 24657154

Email: kontakt@sarahluge.de

Web: sarahluge.de

.